Berlin-Reise-Dienst

Deutscher Bundestag

         

 

  Auf den Spuren eines untergegangenen Staates 

- Von Tätern, Opfern und Glücksfällen der Geschichte - 

 

1989 gingen in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR) Hunderttausende von Menschen auf die Straßen und forderten die Ablösung des SED-Regimes. Der Slogan "Wir sind das Volk!" wurde zum Motto der friedlichen Revolution in der DDR. Der demokratische Wandel wurde eingeleitet durch eine Welle von DDR-Bürgern, die versuchten, über die Botschaften der Bundesrepublik in Ostberlin, Ungarn und Prag in die Bundesrepublik Deutschland auszureisen, um dem "real existierenden Sozialismus" zu entfliehen. Diese Massenflucht, wie sie sie seit dem Bau der Mauer im Jahre 1961 nicht mehr gegeben hatte, führte letztendlich mit zum Fall der Mauer sowie zur Auflösung der DDR und zur Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. 

 

Sitzung des Deutschen Bundestages vom 07.11.2014 mit dem Liedermacher Wolf Biermann.

"Friedliche Revolution - 25 Jahre nach dem Mauerfall"

 

 

Wir möchten Sie - mehr als zwei Jahrzehnte nach diesem Glücksfall der deutschen Geschichte - auf eine Spurensuche durch unsere Hauptstadt mitnehmen.

Wir möchten mit Ihnen diese Zeit des demokratischen Wandels reflektieren, Erinnerungen wecken und ein Stück deutscher Geschichte wach halten. 

Wir möchten Sie mitnehmen auf eine spannende Exkursion durch Berlin zu den interessantesten, bewegendsten und nachhaltigsten Wegmarken jener Zeit.

 

 

Auf Spurensuche in der Hauptstadt

 

           Das Reisepaket beinhaltet folgende Leistungen:

     Bahnanreise 2. Klasse von allen deutschen Bahnhöfen  

     Empfang am Bahnhof und Charterbus-Transfer in Ihr Hotel

     4 Übernachtungen in einem komfortablen Mittelklasse-Hotel inklusive Frühstück

     Stadtrundfahrt mit Guide zu den wichtigsten historischen Wegmarken der Hauptstadt

     Stadtführung entlang des ehemaligen Todesstreifens der Berliner Mauer

     Informationsbesuch mit Führung in der ehemaligen STASI-Zentrale  

     Führung durch das ehemalige STASI-Untersuchungsgefängnis Hohenschönhausen

     Führung und Zeitzeugen-Befragung in der Mauergedenkstätte Bernauer Straße 

     Informationsbesuch im Mauermuseum am Checkpoint Charlie

     Ausstellungsbesuch im DDR-Museum

     Informationsbesuch mit Führung im ehemaligen Übergangslager Marienfelde

     Informationsbesuch im Deutschen Bundestag mit seiner Reichstagskuppel

 

Selbstverständlich können Sie das Reisepaket auch individuell anpassen. Benutzen Sie hierzu ganz einfach das untenstehende Formular. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot entsprechend Ihren Wünschen.

 

 

Klicken Sie bitte hier, falls sich das Angebotsformular nicht innerhalb von 10 Sekunden öffnet.

 

Linktipp: Mauerfall Berlin